Kategorie: Lesedidaktik

11

Lesen und Schreiben in Absätzen: Plädoyer für eine vernachlässigte Kulturtechnik

Die Rolle des Absatzes im Lesen und Schreiben wissenschaftlicher Texte wird hierzulande verkannt. In englischsprachigen Ländern sieht das anders aus: Keine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten kommt am topic sentence vorbei. Im Deutschen gibt es nicht einmal einen Begriff dafür. Warum das Lesen und Schreiben in Absätzen auch an deutschen Universitäten als Schlüsselkompetenz anerkannt werden sollte. Kornelia Kończal

1

Geschichtswissenschaftliche Texte lesen lehren 1*: Der Leseworkshop

Studienanfänger:innen und vermutlich auch noch fortgeschrittene Studierende sind von den Lektüren, die sie von Woche zu Woche für ihre Lehrveranstaltungen bewältigen sollen, oft sehr herausgefordert. Dieser Beitrag stellt einen Leseworkshop vor, den ich gerne in der zweiten oder dritten Sitzung eines Grundkurses (Bielefelder Äquivalent zu Proseminaren) durchführe, um Studierende eigene Lesestrategien reflektieren und Erfahrungen mit sinnvollen Vorgehensweisen machen zu lassen. Friederike Neumann

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search